Vergangene Ausstellungen

Autistic Pride Day

Autistic Pride Day

23.06.24    
13:00 - 22:00
Eintritt: Eintritt frei€
Der offene Kunstraum für Autisten des KULT41 lädt ein zum AUTISTIC PRIDE DAY! Das Thema ist diesmal "Sichtbarkeit"...wir haben ein umfangreiches Programm zusammengestellt um die unterschiedlichen Facetten des Autismus zu beleuchten. Die Kunstausstellung der Autisten*innen findet diesmal in der FABRIK45 statt: vom 18.6.24 bis zum 24.6.24
Vernissage "ÜberLebensKunst" mit szenischer Lesung

Vernissage "ÜberLebensKunst" mit szenischer Lesung

20.06.24    
20:00 - 23:45
Eintritt: €
Was die seelische Belastung ihrer Depression an Bild und Figur hervorgebracht hat, ist in der Ausstellung „ÜberLebensKunst“ zu sehen. Szenische Lesung „Oktoberrose“ - clowneskes Spiel über die Begegnung mit dem Tod.
Vernissage "Momentum" der Künstlergruppe "Kaleidoskop 23"

Vernissage "Momentum" der Künstlergruppe "Kaleidoskop 23"

16.05.24    
19:00 - 23:30
Eintritt: €
Die 5 Künstler und Künstlerinnen aus der Künstlergruppe "Kaleidoskop 23" präsentieren ihre unterschiedlichen Positionen zum Thema Zeit: Franziska Lehne, Lilly M.Blau, Christian Helm, Kristina Salamon-Afif und Kolja Kolsdorf. Dem Momentum wohnt etwas Flüchtiges, Vergängliches inne, das der Kunstschaffende durch die Fertigstellung des Werkes festzuhalten versucht.
Mackeviertelfest

Mackeviertelfest

05.05.24    
14:00 - 18:00
Eintritt: €
Mackeviertelfest im Kult41 mit Kunst, Musik u.v.m.
VERNISSAGE: Samm I Löbach I Samm  "1+1=3"

VERNISSAGE: Samm I Löbach I Samm "1+1=3"

18.04.24    
19:30 - 23:45
Eintritt: €
Familienausstellung vom 18.4. bis 12.5.2024 Lebenswerk vs. junge Kunst im Geiste der intuitiven Ästhetik Zu sehen sein werden Werke des Bildhauers Karl-Heinz Löbach, der Malerin [...]
Vernissage:  PATRICK PHILIPIAK  "Minimalismus & Streetphotography"

Vernissage: PATRICK PHILIPIAK "Minimalismus & Streetphotography"

21.03.24    
20:00 - 23:45
Eintritt: €
FOTOAUSSTELLUNG vom 21.03.2024  bis 14.04.2024 Die minimalistische Fotografie von PATRICK PHILIPIAK stellt meist Motive aus der Architektur dar. Mal sind dies Details, dann wiederum weitwinklige [...]
Reclaim Everything! Feministische Poetry Night - Lyrik, Spoken Word & Musik

Reclaim Everything! Feministische Poetry Night - Lyrik, Spoken Word & Musik

10.03.24    
19:30 - 21:30
Eintritt: 0€
Bei der Poetry Night von Stimmen der Rebellion/Voices of Rebellion/Denge Berxwedane erwarten Euch eine vielfältige, mehrsprachige und inspirierende Spoken Word Performances sowie Zugang zu unserer aktuellen Ausstellung in den Galerieräumen.
Vernissage "Stimmen der Rebellion/Dengê Berxwedane/ Voices of Rebellion"

Vernissage "Stimmen der Rebellion/Dengê Berxwedane/ Voices of Rebellion"

15.02.24    
20:00 - 23:00
Eintritt: €
Das Projekt zeigt wie es möglich ist den Zugang zu Kunst und Literatur für Frauen*, Lesben, Inter-, nicht-binäre und Transpersonen öffnen und zeigen, dass großartige, feministische Kunst überall ist. Gemeinsam mit über 35 Künstler*innen und Autor*innen aus der ganzen Welt schaffen wir im Kult41 einen Ort des Widerstands gegen Sexismus und sexualisierte Gewalt.
Vernissage: Alexander Dörr "Leben und Anworten"

Vernissage: Alexander Dörr "Leben und Anworten"

18.01.24    
20:00 - 23:45
Eintritt: Eintritt frei€
Alexander Dörr ist ein Künstler, der nicht aufzuhalten ist. Er kann nicht einhalten, bis die Leinwand so gefüllt ist, wie er meint, keinesfalls verspielt, sondern im Gegenteil oft, indem er aufschreit mitten in einem Gedränge, in dem kein Winkel leer bleibt. Es scheint keinen Anfang und kein Ende zu geben in dieser Fülle von Gesichtern, die im Bildgedränge aneinanderstoßen. Dabei geht es ihm nicht um einen bestimmten Stil. „Manchmal male ich sehr detailliert, dann wieder abstrakt“.
Vernissage: Claudio Villarroel Stevenson "Welten, die ich bin"

Vernissage: Claudio Villarroel Stevenson "Welten, die ich bin"

16.11.23    
19:00 - 23:45
Eintritt: 0€
"Als sie mir die Augen nahmen, blieb mein Mund, als sie mir den Mund nahmen, blieben meine Hände. Was würde ich ohne sie tun, wenn [...]
Vernissage: Irene Rothe "Interne Arbeiten und externe Motive"

Vernissage: Irene Rothe "Interne Arbeiten und externe Motive"

19.10.23    
20:00 - 23:45
Eintritt: €
Eine neue Kulturphilosophie bei der Durchführung von (Software-)Projekten ist DevOps, wo 4 Arten von Arbeiten unterschieden werden: Businessarbeiten, Interne Arbeiten, Änderungsarbeiten und ungeplante Arbeiten. Zu [...]
Kreativabend

Kreativabend

21.09.23    
19:00 - 23:00
Eintritt: €
Lasst uns das Kult noch bunter machen! Heute könnt ihr nicht nur Kunstwerke der aktuellen Ausstellung betrachten, sondern auch selbst kreativ werden! Wir verwandeln gemeinsam das Kult in ein kreatives, offenes Atelier.
Ausstellung "l-e-b-e-n-s ART DAS PRIVATE IST POLITISCH" und offene Ateliers

Ausstellung "l-e-b-e-n-s ART DAS PRIVATE IST POLITISCH" und offene Ateliers

17.09.23    
14:00 - 19:00
Eintritt: €
Die KünstlerInnen setzen sich in bildnerischer Form mit Rollenbildern, -erwartungen und -zwängen auseinander. Sie dokumentieren das Gesehene und Erlebte unter Einbeziehung des Aktuellen. Mit den Mitteln der Malerei , Fotografie oder Performance werden die unterschiedlichen Postionen adäquat ins Bild gesetzt
Ausstellung "l-e-b-e-n-s ART DAS PRIVATE IST POLITISCH" und offene Ateliers

Ausstellung "l-e-b-e-n-s ART DAS PRIVATE IST POLITISCH" und offene Ateliers

16.09.23    
14:00 - 18:00
Eintritt: €
Die KünstlerInnen setzen sich in bildnerischer Form mit Rollenbildern, -erwartungen - und -zwängen auseinander. Sie dokumentieren das Gesehene und Erlebte unter Einbeziehung des Aktuellen. Mit den Mitteln der Malerei , Fotografie oder Performance werden die unterschiedlichen Postionen adäquat ins Bild gesetzt
Werewolf spielen ... auf ukrainisch/englisch!

Werewolf spielen ... auf ukrainisch/englisch!

06.09.23    
19:00 - 22:00
Eintritt: €
Get ready for an unforgettable evening that will stimulate your mind and ignite your emotions! The thrilling Werewolf game has it all. Join us for an increadible experience! 🐺 😎 Language - English
BonnTastic  IV : Texte treffen Bilder - Bilder treffen Texte

BonnTastic IV : Texte treffen Bilder - Bilder treffen Texte

03.09.23    
16:00 - 20:00
Eintritt: €
Texte treffen Bilder – Bilder treffen Texte: Unter diesem Motto steht das gemeinsame Projekt des Künstlers Martin Welzel und der Regionalgruppe Bonn des Bundesverbandes junger Autoren und Autorinnen e.V. (BVjA). Die Autorinnen und Autoren aus Bonn und Umgebung ließen sich von Martin Welzels phantastischer Malerei inspirieren und umgekehrt.
Eiermalen auf ukrainisch! (Pysanka)

Eiermalen auf ukrainisch! (Pysanka)

03.09.23    
14:00 - 16:00
Eintritt: €
Workshop zum Verzieren von Eiern (Pysanka) Wussten Sie, dass das Bemalen der Eier nicht nur vor Ostern stattfinden kann? Das Ei kann als Postkarte verwendet werden, denn es ist wie eine in Symbolen verschlüsselte Botschaft. Die Künstlerin Viktoriia Darmostuk aus der Ukraine wird Ihnen zeigen, wie man es richtig macht, und mit ihrer Hilfe und Anleitung werden Sie Ihre eigene Pysanka herstellen können. Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, die Kultur und Tradition zu erleben, die viele Jahre zurückreicht. ‼️ Anmeldeformular: https://forms.gle/rtARdK5DYG2fndDH8
Vernissage: Fotoprojekt "Was wirklich zählt"

Vernissage: Fotoprojekt "Was wirklich zählt"

17.08.23    
19:00 - 23:30
Eintritt: €
Millionen Menschen mussten die Ukraine wegen des russischen Angriffkrieges seit dem 24.02.2022 verlassen und kamen nach Deutschland. Was ist das wertvollste das du mitnimmst? Mit Hilfe von Interviews und Fotografien versucht das Fotoprojekt dieser Frage nachzugehen und einen kurzen Einblick zu geben, was es bedeutet zu fliehen.
Andenken an Irmgard

Andenken an Irmgard

14.08.23    
18:00 - 22:00
Eintritt: €
Ein Abend in Erinnerung an unsere liebe verstorbene Freundin Irmgard Maria Jansen-Otto und für alle, die sie geschätzt haben. Irmgard Maria Jansen-Otto (IMJO) hatte sehr [...]
Die Ausstellung FRONTEN ist geöffnet

Die Ausstellung FRONTEN ist geöffnet

23.07.23    
14:00 - 16:00
Eintritt: €
In der Ausstellung FRONTEN zeigt die Künstlerin Michelle Baumann Arbeiten, die in den letzten 10 Monaten entstanden sind.
1 2 3 4 5 6