Aktuelles - Blog41

Vernissage: „The Tempel Of Master Jesus From The Venus“

Datum/Zeit
Datum - 15.10.20
18:00 - 22:00
Veranstaltungsort
KULT41


YSOP und LeGRAND stellen gemeinsam aus. Auf der einen Seite großformatige Ikonen, auf der anderen Seite universelle Symbole. Die Unterschiede sind offensichtlich, doch die beiden Kunstschaffenden, finden ihre Gemeinsamkeit in den intensiven Farben und der Wahl ihres Arbeitsmediums.

YSOP’s Werke entspringen der Quelle des Unterbewussten. Die Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit in ihren Werken werden aufgehoben und zu wahrgewordenen Ikonen der morgen- und abendländischen Mythologien. Heldinnen, Heilige und Sagengestalten des fernöstlichen und westlichen Kulturkreis verschmelzen auf großformatigen Flächen zu neuen Wirklichkeiten und bringen den/die Betrachtende, an die Ufer von ungesehenen Welten und außerweltlichen Sphären.

LeGRAND’s Werke sind kryptisch aneinander gereihte und miteinander verschmolzene Zeichen und Symbole, deren Bedeutungen scheinbar keine objektiven Tatsachen zugrunde liegen, sondern immer und nur im Auge des/der Betrachtenden ihren Sinn offenbaren. Wie aus dem Papier gemeißelte graffiti-artige Hieroglyphen ziehen sie den Blick in ein endloses Labyrinth von mal indigene und mal maschinenhaften Ausformungen.

Vernissage: 15.10.2020 18:00-22:00Uhr
Finnisage: folgt

Öffnungszeiten: 15.10 – 08.11.2020
DO 18-22 Uhr und SA 18-20 Uhr

Die Ausstellung ist ab 16 Jahre.
Bitte Mund/Nase-Schutzmaske mitbringen!


Kategorien

Lena Gutt-BlümelVernissage: „The Tempel Of Master Jesus From The Venus“