Aktuelles - Blog41

GREBE

Datum/Zeit
Datum - 11.09.20
19:00 - 23:00
Veranstaltungsort
KULT41


Das Duo GREBE, bestehend aus Sängerin Daria Assmus und Gitarrist Jan Krause, fand sich 2016 in Arnhem zusammen. In ihren Eigenkompositionen nutzen die zwei Musiker Elemente des Jazz, Soul und elektronischer Musik. Ruhige Balladen, ebenso wie treibende, rhythmische Songs bewegen sich zwischen Optimismus und Melancholie. Ihr Sound ist verträumt und schafft weite Räume, die an neblige Wälder und verborgene Lichtungen erinnern. Durch die Nutzung elektronischer Effekte und Improvisaton wird das Klangspektrum der Instrumente erweitert. Der Einsatz von Loops und Samples vermittelt dem Zuhörer den Eindruck, eine vollbesetzte Band vor sich spielen zu hören. Inspirationen nennt das Duo Künstlerinnen wie Charlotte Day Wilson, Moses Sumney und Thundercat. 2019 waren sie für den Poppreis NRW nominiert und spielten Konzerte in Deutschland und in den Niederlanden u.a. als Support für die niederländische Sängerin Roos Blufpand. Zusammen mit Christian Pensel am Cello eröffete GREBE 2020 die Bühne für die Grammy-nominierte Band „Altin Gün“.

Social Media Links

Facebook: www.facebook.com/grebemusic
Instagram: www.instagram.com/grebe_music

GREBE 
Daria Assmus // Vocals
Jan Krause // Guitar

Kontakt

 

!!! ACHTUNG !!!
Corona bedingt sind die SitzPlatze auf 35 Begrenzt

Eintritt: 8 €

19:00 Uhr – 22:00 Uhr


Kategorien

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

DeryckGREBE