Aktuelles - Blog41

Offener Kunstraum für Autisten/innen, Angehörige und Interessierte



Menschen mit Autismus haben oft keine rücksichtsvolle Umgebung und weniger Möglichkeitsräume. Wir wollen ihnen, ihren Angehörigen, aber auch fachorientierten Begleitkräften und anderen Interessierten die Möglichkeit zur Begegnung bieten.

Es gibt viele, viele, viele Kreativräume in vielen Bereichen: Malerei, Zeichnen, Bildhauerei, Stricken und Nähen, Musik, Schreiben, Bewegungskünste, Soziale Kunst durch Begegnungen und Anbindungen oder einfach nur dabei sein, bei Kaffee und Tee. Eigene Ideen können in eine Planung und Umsetzung gebracht werden.

Kosten: Nix /vollkommen unteuer

Hast du Lust selber etwas anzubieten oder mitzuwirken: Willkommen!!!

immer Dienstags von 14.30 bis 17.00 Uhr

 


Kategorien

Nadja StegemannOffener Kunstraum für Autisten/innen, Angehörige und Interessierte